Open Call: GPC Lab

 

Die Golden Pixel Cooperative lädt Künstler:innen ein, sich für das GPC Lab zu bewerben!

Das Lab bietet Unterstützung und dramaturgische Begleitung für kurze oder mittellange innovative, experimentelle Film-, Video- oder Bewegtbildarbeiten. Das Programm wird zwischen Ende 2024 und Ende 2025 stattfinden. Drei Künstlerinnen und Künstler sind eingeladen, sich mit ihren eingereichten Projekten zum diesjährigen Thema „Timecodes. Zeitlichkeit und Konsequenzen“.

Open Call: https://en.goldenpixelcoop.com/post/749197451661131776/open-call-gpc-lab2024

 

Bitte senden Sie die Bewerbung als PDF in englischer Sprache! Das Projekt selbst kann auf Deutsch oder Englisch sein.

Bewerbungen sollten enthalten:

  • Künstlerischer Lebenslauf mit Arbeitsproben
  • Beschreibung des Projekts (Inhalt, Projektstatus, Umsetzungsplan, etc.; max. 3 Seiten)
  • Verweis auf das Thema „Timecodes. Zeitlichkeit und Konsequenzen“ (ca. 1/4 Seite)
  • Was erwarten Sie von der Dramaturgin? Woran würdet ihr gerne gemeinsam arbeiten? (ca. 1/4 Seite)
  • Namen von Dramaturgen, mit denen Sie zusammenarbeiten möchten (GPC-externe, internationale oder lokale Experten)

Bewerbungen bitte an: gpclab@goldenpixelcoop.com
Bewerbungsfrist: 6. Juni 2024 (23:59 Uhr MEZ)