Ausstellung

Gutshaus Steglitz Galerie

14.08.2020 – 29.11.2020

Hubert Scheibl. Shrinking Vienna

Hubert Scheibl. Shrinking Vienna

Hubert Scheibl, Cave Painting, 2019/20, Öl auf Leinwand, 200x290 cm. © Atelier Hubert Scheibl, Wien
Zeit 14.08.2020 – 29.11.2020 Ort Gutshaus Steglitz Galerie
Schlossstraße 48, 12165 Berlin

Hubert Scheibl ist einer der bedeutendsten österreichischen Vertreter abstrakter Malerei. In seiner subjektiven und körperlichen Malweise verwandelt sich Farbe in Energie. Eingesetzt werden Pinsel, Spachteln und Rakeln; Planung, Intuition und Zufall wirken zusammen. In seiner ersten institutionellen Einzelausstellung in Berlin sind Arbeiten der 2010er Jahre aus den Serien „Nicotine on Silverscreen“, „Ones“ und „2001: Odyssee im Weltraum“ zu sehen. Besondere Akzente setzen dreidimensionale Objekte mit dem programmatischen Titel „Hard 2 B one“. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Texten von Tayfun Belgin und Wolfgang Welsch.

Mit Unterstützung des Österreichischen Kulturforums Berlin.