Buchpräsentation

Lettrétage

08.09.2022

Internationale Literaturdialoge | „TELAVIVIENNA. Vom Heimkommen“

Internationale Literaturdialoge | „TELAVIVIENNA. Vom Heimkommen“

© Müry Salzmann Verlag Est. 2009
Zeit Donnerstag, 08.09.202200:00 Ort Lettrétage
Veteranenstraße 21 10119 Berlin

Tel Aviv und Wien – über beide Metropolen gibt es Reiseliteratur in Hülle und Fülle. Ganz anders fällt der Blick freilich auf eine Stadt, wenn man in ihr lebt oder lange Zeit gelebt hat. Diese sehr persönliche Sicht auf ihre früheren Heimatstädte geben die israelische Künstlerin Ronny Aviram und die österreichische Schriftstellerin Christina Maria Landerl nun frei – für einander und für das Publikum.

Das Projekt entstand im Rahmen der Internationalen Literaturdialoge, mehr Informationen finden Sie hier.

Mit Unterstützung des Österreichischen Kulturforums Berlin.

Tickets www.lettretage.de